Weitere Projekte mit Moskau vereinbart

Die Staatssekretärin für Bildung, Jugend und Familie, Claudia Zinke, vereinbarte während der Berliner Tage in Moskau weitere Projekte zur Stärkung der Kooperationen im Bereich Jugend und Bildung. Ziel ist, weiterhin durch einen intensiven Austausch insbesondere Jugendlichen und jungen Erwachsenen die jeweils andere Metropole näher zu bringen. Mit dem Departement für Bildung wurde eine Vereinbarung unterzeichnet, die die Weiterentwicklung von Schulpartnerschaften, Lehrerweiterbildung für Russisch und Deutsch sowie die Zusammenarbeit in der beruflichen Bildung fördern soll.

Die Berliner Tage in Moskau fanden zur Feier der 20-Jährigen Städtepartnerschaft zwischen den beiden Metropolen statt. Im November werden die Moskauer Tage in Berlin gefeiert. Bereits seit Beginn der Städtepartnerschaft haben sich die Bildungs- und Jugendverwaltung in der Städtepartnerschaft engagiert.

Quelle: http://www.berlin.de/sen/bwf/presse

Advertisements

Posted on June 6, 2011, in Allgemeine Information / Генеральная информация. Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s