Bildungsreise Berliner Lehrkräfte nach Moskau der sozialpädagogischen Aus- und Fortbildung

Die Bildungsreise erfolgt im Zeitraum 21.-25. Mai 2013 für Lehrkräfte im sozialpädagogischen Bereich mit Tätigkeit in Berlin. Schwerpunkte des Programms sind die Vorstellung der sozialpädagogischen Aus- und Fortbildung von Sozialarbeiter/innen der Stadt Moskau vor dem Hintergrund des Bologna-Prozesses sowie Besuche von Trägern und Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, der Jugendarbeit und familienunterstützender Dienste. Die Bildungsreise erfolgt im Rahmen der langjährigen Zusammenarbeit zwischen dem Departement für Familien- und Jugendpolitik der Stadt Moskau und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin. Kosten für Anreise, Unterbringung sowie Verpflegung werden von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin und dem Department für Familien- und Jugendpolitik der Stadt Moskau getragen. Organisiert und betreut wird die Bildungsmaßnahme vom Deutsch-Russischen Austausch e.V. in Zusammenarbeit mit dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB).

Advertisements

Posted on April 30, 2013, in Allgemeine Information / Генеральная информация. Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s